Rezepte

Mediterraner Linsensalat

Zubereitung: Linsen in ein Sieb geben, unter fließendem kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen. Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in...mehr

Fougasse

Zubereitung: Die Mehlsorten mit dem Salz mischen und in eine große Schüssel sieben. In die Mitte eine Vertiefung drücken. Die Hefe in 300 Millilitern lauwarmem Wasser auf lösen und gemeinsam...mehr

Knoblauchsuppe

Zubereitung: 1,5 Liter Wasser bei mittlerer Hitze aufkochen. Den Salbei waschen und trocken schütteln. Die Knoblauchzehen abziehen und auf einem Brett mit der flachen Hand andrücken, dann mit...mehr

Melonensuppe

Zubereitung: Die Melonen halbieren und die Kerne entfernen. Das Melonenfleisch mit einem Kugelausstecher formen und kühl stellen. Das übrig gebliebene Fleisch aus den Schalen kratzen und mit...mehr

Chicken Meatballs

Zubereitung: Das Fleisch von den Knochen lösen, grob würfeln und wolfen. In einer Schüssel mit allen übrigen Zutaten für die Fleischklößchen, aber nur 1 Essloffel vom Öl verkneten. Walnussgroße...mehr

Tonno Tonnato

Zubereitung: Den Thunfisch von beiden Seiten in Olivenöl kurz scharf anbraten – etwa 2 Minuten von jeder Seite, sodass er innen noch saftig und rosa ist. Von der Herdplatte nehmen und mit...mehr

Feinschmecker-Frühstück mit Avocado

Zubereitung: Die Avocadohälften aus der Schale lösen und mit etwas Zitronensaft beträufeln. Die Knoblauchzehe abziehen und durch die Presse drücken. Die Petersilie kalt abbrausen, gut abtropfen...mehr

Spaghetti mit Garnelen, Cocktailtomaten und Chili

Zubereitung:Zuerst das Wasser für die Nudeln aufsetzen und zum Kochen bringen. Pasta hinzufügen und al dente kochen. Die Nudeln abseihen, dabei ¼ Glas vom Kochwasser auffangen. Nun die Garnelen...mehr

Gebratener Ziegenkäse mit Haselnüssen, Honig und Thymian

Zubereitung: Butter in einem Topf bei niedriger Hitze zerlassen und die Haselnüsse darin in etwa 5 Minuten goldbraun anrösten. Vom Herd nehmen und Essig sowie Honig einrühren. Mit Salz und grob...mehr

Rote Bete-Pesto mit gerösteten Erdnüssen

Zubereitung: Die Rote Bete schälen, in kleine Würfel schneiden und mit etwas Wasser bissfest kochen. Die Nadeln vom Rosmarin abzupfen, klein hacken und mit den Erdnüssen in einer Pfanne ohne Öl...mehr

Hotel des Monats

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Akzeptieren