Restaurant APRON

Interieur APORN

Koch Stefan Speiser

Restaurant APRON
Am Heumarkt 35-37
A-1030 Wien
Tel. 0043/1/9074747
 
www.restaurant-apron.at

 

Im APRON wird die traditionelle österreichische Küche aufs Feinste neu interpretiert. Das hat auch jüngst die Michelin-Inspektoren überzeugt. Produkte von exzellenter Qualität, die Finesse auf dem Teller und der auf den Punkt gebrachte Geschmack haben zum ersten Stern für das Restaurant im Hotel am Konzerthaus Vienna geführt Verdientermaßen überglücklich darüber ist Stefan Speiser. Der mehrfach ausgezeichnete Küchenchef reduziert den Erfolg nicht nur auf seine Kochkünste, sondern präsentiert ebenso stolz sein Team. Ein Blick in die offene Schauküche beweist: Beinahe so präzise und rhythmisiert wie ein Uhrwerk wird hier gearbeitet und so bringt sicherlich nicht zuletzt auch das perfekte Zusammenspiel das grandiose Ergebnis hervor. Speiser sieht den Stern als Ansporn, „seine Gäste weiterhin auf höchstem kulinarischen Niveau zu begeistern“. So sind Liebhaber gehobener Restaurantkultur im APRON definitiv gut platziert. Das Interieur mit edlem Marmor, Samt und Tafelparkett ist stilvoll und dezent, die Menükarte ebenso. Sie verspricht leichte, zeitlose Gerichte, mit lokalen Aromen fein abgestimmt und auf Basis heimischer Produkte. Wahlweise lässt man sich auf die Menüvariation mit Kompositionen aus Forelle, Ananas, Kohlrabi und Dill oder Kalbskopf, weißem Spargel, Beurre Blanc und Krenblatt ein oder genießt als eiliger Gast in einem separaten Teil des Restaurants die weniger aufwendige Bistroküche.

 

Käfer - Die Zeitung 4/2020

 

 

mehr zu Österreich - Sonstige Regionen



Drucken

Hotel des Monats

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Akzeptieren