Graupenrisotto mit Spinat und Rauchmandel-Topping

 
Rezept von Mepal: www.seeberger.de
 

 

Zubereitung:

Zwiebel fein würfeln. Öl in einen heißen Topf geben, Zwiebelwürfel bei mittlerer Hitze 3 Minuten anschwitzen. Gerstengraupen unterrühren und 2 Minuten braten. Mit 250 ml Gemüsebrühe aufgießen und das Risotto unter häufigem Rühren 30 Minuten garen, dabei nach und nach die restliche Gemüsebrühe unterrühren. 5 Minuten vor Ende der Garzeit Spinat und Erbsen unterrühren. Cashewkerne fein mahlen, unter das Risotto heben und mit ganzen Rauchmandeln getoppt servieren.

 

Zutaten (Für 4 Personen):
2 Zwiebeln
3 EL Olivenöl
350 g Seeberger Gerstengraupen
1 ½ Liter Gemüsebrühe
200 g Babyspinat
150 g Erbsen, tiefgekühlt
50 g Seeberger Cashewkerne
1 Handvoll Seeberger Rauchmandeln
½ TL schwarzer Pfeffer, grob gemahlen

 

 

 

weitere vegetarische Rezepte



Drucken

Hotel des Monats

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Akzeptieren