KASPAR – Das Speiselokal im Bader Hotel

Inneneinrichtung/©Stephanos Notopoulos

Gericht aus lokalen Produkten/©Stephanos Notopoulos

KASPAR – Das Speiselokal im Bader Hotel
Heimstettener Str. 12
85599 Parsdorf
Tel. 089/24415470
 
www.dasbaderhotel.com

 

„Schweden in Bayern“ – diese spannende Symbiose lockt uns ins KASPAR nach Parsdorf. Nahe der Messe gelegen, ist das Speiselokal im Bader Hotel schnell erreicht. Und, alter Schwede, das gemütliche Ambiente, gepaart mit bayerischer Gastlichkeit überzeugt uns. Monika Hobmeier, die in Parsdorf aufgewachsene und mit einem Schweden verheiratete Hotelchefin, hat dank ihrer Liebe zu Kunst und Natur, Skandinavien und schlichtem Design ihr Hotel samt Restaurant zu einem Schmuckstück gemacht. Das KASPAR, benannt nach Opa Hobmeier mit seinem feinen Gaumen, ist in hellen Farben gehalten, stilvoll dekoriert und mit luftig verteilten Tischen ausgestattet, sodass der Nachbar nicht zwingend das Gespräch verfolgt. Auf der saisonal ausgerichteten Speisekarte steht eine gelungene Auswahl an Gerichten aus bevorzugt lokalen Produkten. Unter Leitung von Bogdan Paul Nedelc werden bayerische Klassiker dabei ebenso einfallsreich zubereitet wie moderne Kreationen.

 

Aktuell reicht der Küchenchef z. B. Scotch Eggs mit Senfgemüse, gefolgt von Graupenrisotto mit roten Rüben und Parmesancrunch, Rinderfilet mit Steinpilzen oder Lachsforelle. Dazu gibt es wohlsortierte Weine, trendige Biersorten und selbst gemachte Limonaden. Jeden Freitagabend ab 18 Uhr ist mit Kinderbetreuung, Kinderkarte und attraktiven Teenie-Preisen Familienzeit im KASPAR. Auch sehr zu empfehlen: das tägliche Frühstücksbuffet (mit köstlichen hausgemachten Marmeladen, Aufstrichen und Kuchen, Wurst, Käse und Eiern von regionalen Anbietern sowie Kaffee von der Rösterei Dinzler), das nicht nur Hotelgästen vorbehalten ist.

 

Käfer - Die Zeitung 5-2019

 

 

mehr "Hotelrestaurants"



Drucken

Hotel des Monats

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Akzeptieren