Mountain Village Hasenegg Deluxe Chalets

Wellness mit Aussicht

Zimmer

Mountain Village Hasenegg Deluxe Chalets
Schennaberg 2
I-39017 Schenna
Tel. 0039/0473/949419
 
www.hasenegg.it

 

Schenna war schon immer ein beliebter Ort für die Sommerfrische und ein Sehnsuchtsort für Wanderfreunde. Unweit des Dörfchens und abseits der Touristenströme liegt das gerade neu eröffnete Chaletdorf Mountain Village Hasenegg, das sich auf einer Anhöhe hinter dem Traditionshaus Gasthof Hasenegg ausbreitet – ein Herzensprojekt der Gastgeberfamilie Hertscheg, mit dem Ziel, ihren Gästen möglichst viel Freiheit und Privatsphäre zu bieten. Hier oben geht einem wirklich das Herz auf: mildes Klima, klare Luft, üppige mediterrane Vegetation, Südtiroler Bergherrlichkeit. Der vordere Teil der 80 qm großen Luxus-Chalets, aus denen das Chaletdorf besteht, ist mit Pfeilern gestützt und scheint schwerelos über dem Hang zu schweben. Von den überdachten, ausladenden Sonnenterrassen aus hat man unverstellte, grandiose Ausblicke in den Meraner Talkessel und die Vintschgauer Bergwelt. Besonders abends, wenn die Sonne beginnt, im Westen zu versinken, entfaltet diese Aussicht eine ganz besondere Magie. Dabei bleibt man ganz privat, da die Chalets sehr clever gebaut sind und so zueinander stehen, dass keine Einblicke in die jeweils anderen Häuser möglich sind.

 

Innen fügen sich die Materialien der Region – Holz, Stein und heimische Stoffe – harmonisch zu einem Miteinander, das gemütlich wirkt und dennoch klar bleibt. Alle Chalets verfügen über einen Hot-Whirlpool auf dem Panoramabalkon und dazu alternativ über eine Infrarotkabine oder eine Privatsauna mit Zirbenliegen. Besonders gut hat uns das SKY-Chalet gefallen, dessen Panoramasteg sich vom Balkon weg in Richtung Bergpanorama erstreckt. Hier kommt wirklich Baumhausfeeling auf. Wer sich selbst versorgen möchte, kann im hauseigenen Shop einkaufen, der eine feine Auswahl lokaler Produkte führt. Wer nicht kochen möchte, lässt sich einfach Südtiroler Gerichte aus der Restaurantküche ins Chalet liefern, begleitet von einer Bouteille aus dem bestens bestückten Weinkeller, oder geht gleich ins Restaurant mit seiner bezaubernden Sonnenterrasse.

 

Käfer - Die Zeitung 3/2019

 

 

mehr zu Südtirol




Drucken

Hotel des Monats

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Akzeptieren