Quellness Golf Resort Bad Griesbach

Gutshof Brunnwies/©Stefan von Stengel

MAX-Therme/©Marcel Peda

À-la-carte-Restaurant "Ferrara" im MAXIMILIAN/©Marcel Peda

Beckenbauer Golf Course/©Stefan von Stengel

FÜRSTENHOF Therme-Oase

Sauna und Spa-Bereich im DAS LUDWIG/©Marcel Peda

Familienzeit in DAS LUDWIG/©Marcel Peda

Quellness Golf Resort Bad Griesbach
Kurallee 1
94086 Bad Griesbach im Rottal
Tel. 00800/12991299
 
www.quellness-golf.com

 

Drei First-Class-Hotels, drei charmant-gemütliche Gutshöfe und ein umfassendes Angebot für Familien mit Freude an Sport und Aktivität, für Genießer und last, but not least für Golfer: Das sind die Säulen des Quellness Golf Resorts im Bäderdreieck Bad Griesbach. Und natürlich die Wellness-, Beauty- und Thermalwelten, in denen Thermalwasser mit seiner regenerierenden und heilenden Wirkung eine zentrale Rolle spielt. Das Bad Griesbacher Thermal-Heilwasser, das „Gold von Bad Griesbach“, stammt aus drei Quellen, von denen die tiefste auf 1.522 m unter dem Meeresspiegel entspringt. Sprudelndes Leben, das nicht nur nachweisbar hilft, Krankheiten wie Rheuma und Arthrose zu lindern, sondern grundsätzlich das körperliche Wohlbefinden und die Ausgeglichenheit steigert. Durch die Fertigstellung der A 94 rückt Bad Griesbach noch näher an München. Kaum eineinhalb Stunden fährt man nun gemütlich und stressfrei hierher, ein Katzensprung, wenn man sich vor Augen führt, wie aller großstädtischen Hektik entrückt sich die Region und das Resort im Besonderen anfühlen.

 

Primus inter Pares der drei Hotels des Resorts ist das 5-Sterne Hotel MAXIMILIAN. Ein Großteil der Zimmer und Suiten, der Restaurantbereich, die hauseigene Therme und jüngst auch noch das Herzstück des Hauses, die großzügige Hotelhalle, erfuhren zuletzt eine Rundumerneuerung. Das Haus war schon immer das Aushängeschild von Bad Griesbach-Therme, nun leuchtet es heller denn je und präsentiert sich als Nonplusultra lebensfroher Eleganz. In der hoteleigenen MAX-Therme sind das Thermal-Innenbecken und das Sportaußenbecken mit dem flüssigen Gold gefüllt. Freunde regenerierenden Schwitzens kommen im türkischen Aromadampfbad und in der Saunalandschaft mit finnischer Sauna und Sanarium auf ihre Kosten. Vergnügt abkühlen kann man sich in der Schneegrotte mit erfrischendem Pulverschnee. Besonders die Gestaltung der neuen Therme hat uns gut gefallen: Die großflächige Salzsteinwand im Ruheraum wechselt immer wieder die Farbe und von der Decke hängen Kokons aus luftigem Korbmaterial. In der Beauty-Oase „Weg der Sinne“ wird mit hochwertigen internationalen Pflegeprodukten wie QMS oder KLAPP gearbeitet, zudem bietet man ein breites Spektrum an Massagen und ausgesuchte medizinische Anwendungen an. Die besonders effektive Manuelle Therapie nach Dr. Dehoust, der Sport-Ikonen wie Golfer Bernhard Langer oder Boxer Vitali Klitschko zu seinen Patienten zählt, widmet sich der Behandlung und Prophylaxe der Volkskrankheit Arthrose.

 

Das 4-Sterne-Superior-Haus FÜRSTENHOF bezaubert durch seine Lage auf einer der schönsten Anhöhen der Region, das Rottal und die südlichen Golfplätze des Resorts zu Füßen. Das Interieur ist bayerisch-lauschig und passt einfach ganz wunderbar in die Region. Prunkstück des FÜRSTENHOFS ist ein State-of-the-Art-Wellnessbereich, der der Kraft des Thermal-Heilwassers vertraut. Quellness statt Wellness. Auf 4.400 qm locken Outdoor-Thermalpools, Hot-Whirlpools drinnen und draußen, Saunen, Sanarien, Dampfgrotten, Erlebnisduschen, Wärmebänke und eine weitläufige Liegewiese mit Relax-Liegen. 1.300 qm davon gehören zur modernen Thermen-Oase, die ausschließlich für FÜRSTENHOF-Gäste reserviert ist. Zusätzlich verfügt das Haus über ein Anti-Aging-Zentrum unter ärztlicher Leitung, einen hauseigenen Trainer für NLP, Hypnose-Therapie und eine hauseigene Praxis für Physiotherapie. Gleich drei Fitnesstrainerinnen begleiten ein facettenreiches Fitnessprogramm von Yoga über Aqua-Gym bis hin zu Aerobic.

 

DAS LUDWIG ist ganz auf die Bedürfnisse von Familien zugeschnitten. Spaß, familienfreundliche Freizeitangebote und kompetente, altersgerechte Betreuung von Kindern zwischen drei und 16 Jahren stehen hier im Vordergrund. Möglichst viel Bewegung ist das Credo und so bietet das Sportprogramm für die Kleinen eine Menge. Beach-Volleyball, Bogenschießen, Golfkurse auf dem 6-Loch-Chervó-Kindergolfplatz, Nature- und Reitcamps sowie ein Soccer-Camp. Ein Eldorado für unbeschwerte Zeit an der frischen Luft ist das mit 3.000 qm ausgesprochen weitläufige Spielgelände im Wald. Während sich die Kinder austoben, gehen die Eltern eigenen sportlichen Ambitionen nach oder relaxen im 1.800 qm großen Thermen-und Beautybereich.

 

Wer sich für den Charme traditioneller bayrischer Gastlichkeit erwärmen kann, dem seien die drei GUTSHÖFE des Resorts ans Herz gelegt, die mit behaglichen Zimmern, herzhafter Küche, landschaftlicher Schönheit direkt vor der Haustür und modernem Komfort punkten. Der Gutshof Uttlau ist ein 420 Jahre alter Vierkanthof mit malerischem Innenhof, der familiengerechte Gutshof Brunnwies liegt unmittelbar neben dem gleichnamigen Meisterschaftsplatz und dem Kindergolfplatz und der Gutshof Penning mit Sonnenterrasse und Biergarten direkt an zwei Meisterschafts-Golfplätzen. Für Golfer ist das Resort, Europas Golf Resort Nr. 1, eine Topadresse: Insgesamt 129 Fairways auf zehn Golfplätzen wurden in die Landschaft rund um Bad Griesbach hineinkomponiert. Darunter sind auch drei von insgesamt fünf Meisterschaftsplätzen, die Deutschlands Golflegende Bernhard Langer entwarf, allen voran der „Beckenbauer Golf Course“, Schauplatz bereits mehrerer European Tour Events. Alle Plätze rund um das Resort sind innerhalb von acht Minuten erreichbar. Wer lieber per pedes oder auf dem Rad die Umgebung erkundet, darf sich auf ein bestens ausgebautes Rad- und Wanderwegenetz in sanft-hügeliger Landschaft freuen, das sich auch für weniger trainierte und ältere Gäste anbietet.

 

Käfer - Die Zeitung 3/2019

 

 

mehr zu Bayern



Drucken

Hotel des Monats

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Akzeptieren