Nudeltörtchen mit würzigem Lammbällchen

 
Rezept von Mirko Reeh: www.mirko-reeh.com
 

 

Zubereitung:

Bällchen

Alle Zutaten sehr gut vermengen. Würzen mit Pfeffer und Salz, danach Bällchen formen.


Nudeln

Nudeln al Dente kochen, dann der Länge nach auf ein Backblech legen und auskühlen lassen. Die rohen Bällchen mit den Nudeln ummanteln und in Förmchen setzten. Milch, Ei und etwas Parmesan vermengen und über die Nudelnester geben, dann mit etwas Parmesan bestreuen. Im Backofen bei 180 Grad ca. 20 Minuten backen.


Sauce

Die Zwiebel und den Knoblauch anbraten. Dann die restlichen Zutaten für die Sauce hinzugeben, durchkochen, danach fein pürieren und mit Pfeffer und Salz abschmecken.


Zutaten (Für 4 Personen):

Für die Bällchen:

400 g Lamm Hack
1 TL Raz El Hanout
1 TL klein geschnittene Petersilie
1 kleine, klein geschnittene Zwiebel


Für die Nudeln:

200 g Spaghetti
2 Eier
2 EL Milch
100 g Parmesan


Für die Sauce:

400 g Dosentomaten
1 kleine klein geschnittene Zwiebel
1 Knoblauchzehe
4 EL alter Balsamico
1 EL Paprika Edelsüß
Salz & Pfeffer

 

 

 

weitere Pasta-Rezepte

 



Drucken

Hotel des Monats

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Akzeptieren