Crunchy Schokolade mit getrockneten Früchten

13.06.2010 13:00 Alter: 10 yrs
 
Rezept von Alessi: www.alessi.com
 

 

Zubereitung:

Rösten Sie die Haselnüsse und Mandeln für ein paar Minuten in der Pfanne. Würfeln Sie die Feigen und Aprikose. Schmelzen Sie die Butter bei schwacher Hitze mit Honig. Rühren Sie die gehackte Schokolade unter. Fügen Sie die gerösteten Haselnüsse und Mandeln und die gewürfelten Feigen und Aprikosen hinzu. Geben Sie die Mischung in eine hohe mit Backpapier ausgelegte Kastenform. Lassen Sie sie für 3-4 Stunden im Kühlschrank. Nehmen Sie sie heraus, entfernen Sie das Papier, schneiden Sie die Schokolade in Stücke und servieren Sie sie kalt.


Unser Tipp:

Die Schokolade lässt sich auch schön in kleine Würfel geschnitten in Papier wickeln und als kleine Gaumenfreude verschenken.

 

 

Zutaten:

300 g Zartbitterschokolade

125 g Butter

60 g Honig

100 g ungeschälte Haselnüsse

100 g Mandeln

50 g getrocknete Aprikosen

50 g getrocknete Feigen

 

 

 

weitere Desserts

 



Drucken

Hotel des Monats

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Akzeptieren