cut it!-Treppe von spitzbart gewinnt Stahl-Innovationspreis 2015

25.03.2010 15:54 Alter: 10 yrs
spitzbart treppen GmbH
Leopoldstraße 126
80802 München
Tel. 089/47077408
 
www.spitzbart.de

 

Der Treppenbauer spitzbart treppen GmbH konzipiert und fertigt seit fast 40 Jahren hochwertige Design-Treppen für Privat und Gewerbe, den Innen- und Außenbereich. Jede Treppe aus dem Familienunternehmen ist ein präzise und hochwertig gefertigtes Einzelstück.


Nun wurde die Treppe cut it! von spitzbart treppen mit dem Stahl-Innovationspreis 2015 in Berlin ausgezeichnet. Die Treppe überzeugte durch minimalen Materialeinsatz und zeitloses Stahldesign: Aus nur einem Stück Stahl wurde die cut it!-Treppe gefertigt. Ähnlich einer Pop-up-Karte wurde hierfür eine zirka 10 Millimeter dicke Stahlblechtafel mit einem Lasercutter zugeschnitten und dann in einem mehrstufigen Prozess mit Handhebeln zu einer dreidimensionalen Treppe gebogen. Leicht und schlicht im Design lenkt das Stufenkonstrukt aus Heavy Metal das Interesse des Betrachters auf sich. Denn es ist zunächst der Stahl, der in seiner puristischen Nacktheit verblüfft. Und dann die revolutionäre Konstruktion. Untrennbar verbunden mit dem Design des Hamburger Designers Max Wehberg. Das Ergebnis: Eine Treppe als Raumskulptur.

 

 

mehr zum Thema "Wohnen"



Drucken

Hotel des Monats

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Akzeptieren