Südtirol

Seeliges Südtirol: 300 Sonnentage im Jahr, und mit 500.000 Einwohnern im ganzen Land gerade mal ein bisserl mehr als ein Drittel der Bevölkerungszahl Münchens. Und irgendwie hat man immerzu den Eindruck, dass Südtirols Köche fröhlich pfeifend in der Küche stehen. Der Genuss in Südtirol wartet schon im einfachsten Wirtshaus, in jedem der vielen Hotels, die wir in den vergangenen Wochen besucht haben, wird mit Engagement, Herzblut und Sensibilität gekocht. In Südtirol ist es Teil der Esskultur, selbst an einfache Gerichte hohe Maßstäbe anzulegen. Erst recht wird dann ein Halbpensionsmenü zur kulinarischen Ehrerbietung an den Gast. Schnell mal gedankenlos abgespeist – wie in vielen Ferienregionen nicht selten – ist in hier ein Frevel. Das hat uns immer wieder begeistert. Es ist eine Frage der Achtung, und auch der Selbstachtung dieser so stolzen Region.

Hotel Gardena Grödnerhof

Im Hotel Gardena Grödnerhof ist man sich einig. Das Wohl und die Verantwortung gegenüber den Gästen stehen an oberster Stelle. Das 5-Sterne-Hotel in St. Ulrich-Gröden und Mitglied der...mehr

Hotel Muchele

Ein Konzept haben wir eigentlich nicht, alles kommt irgendwie aus dem Bauch heraus“, erzählt uns Martina Ganthaler, die das Hotel Muchele in Burgstall zusammen mit ihren Schwestern Anna und...mehr

Restaurant Sigmund

Seit unserem letzten Südtirol-Besuch hat sich im traditionsreichen Restaurant Sigmund vieles verändert. Das historische Gebäude erfuhr eine komplette Umgestaltung und präsentiert sich heute stolz...mehr

Romantik Hotel Turm

Über mutige Entrepreneure stolpert man in Südtirol nicht selten. Mut und Wagnisbereitschaft alleine reichen aber nicht, um Großes zu schaffen. Ein feines Gespür für die Realisierbarkeit und...mehr

Hotel Schmied Hans

Eigentlich wollte Sophie Daprà nach ihrem Hotelmanagement-Studium in München noch ein paar Berufserfahrungen in der Ferne sammeln, bevor sie in den elterlichen Betrieb, die 3-Sterne-Pension...mehr

Osteria Dai Carrettai

Eine Bozener Institution, irgendwo zwischen Südtiroler und italienischer Lebensfreude: Man feiert hier seinen Geburtstag, schaut auf ein Gläschen Wein vorbei, trifft Freunde oder...mehr

Saalerwirt

Es gibt Orte, die derart idyllisch sind, dass es beinahe surreal scheint. Und genau so ein Bilderbuch-Plätzchen ist der kleine Weiler Maria Saalen im Pustertal. Eine Handvoll Häuser und ein...mehr

Unterwirt Gufidaun

Meisterkoch Thomas Haselwanters Kochphilosophie ist schnell beschrieben: beste Zutaten, so oft es geht vom Biobauern, eine schonende, die Aromen bewahrende Zubereitung und klassische Rezepte,...mehr

Alpiana Resort

Die Familie Margesin, Inhaber- und Gastgeberfamilie des auf einem Sonnenplateau bei Völlan gelegenen ALPIANA RESORTS, pflegt jene direkte, unverstellte Südtiroler Herzlichkeit, die man allerorts so...mehr

Hotel Castel Fragsburg

Eine besondere Lage, ein besonderes Haus und besondere Gäste auf der Suche nach Ruhe, Inspiration und jenem Lebensgefühl, das Alexander Ortner „feine Lebenskunst“ nennt. Der Hausherr im Castel...mehr

Hotel des Monats