Südtirol

Seeliges Südtirol: 300 Sonnentage im Jahr, und mit 500.000 Einwohnern im ganzen Land gerade mal ein bisserl mehr als ein Drittel der Bevölkerungszahl Münchens. Und irgendwie hat man immerzu den Eindruck, dass Südtirols Köche fröhlich pfeifend in der Küche stehen. Der Genuss in Südtirol wartet schon im einfachsten Wirtshaus, in jedem der vielen Hotels, die wir in den vergangenen Wochen besucht haben, wird mit Engagement, Herzblut und Sensibilität gekocht. In Südtirol ist es Teil der Esskultur, selbst an einfache Gerichte hohe Maßstäbe anzulegen. Erst recht wird dann ein Halbpensionsmenü zur kulinarischen Ehrerbietung an den Gast. Schnell mal gedankenlos abgespeist – wie in vielen Ferienregionen nicht selten – ist in hier ein Frevel. Das hat uns immer wieder begeistert. Es ist eine Frage der Achtung, und auch der Selbstachtung dieser so stolzen Region.

Alpiana Resort

Die Familie Margesin, Inhaber- und Gastgeberfamilie des auf einem Sonnenplateau bei Völlan gelegenen ALPIANA RESORTS, pflegt jene direkte, unverstellte Südtiroler Herzlichkeit, die man allerorts so...mehr

Hotel Castel Fragsburg

Eine besondere Lage, ein besonderes Haus und besondere Gäste auf der Suche nach Ruhe, Inspiration und jenem Lebensgefühl, das Alexander Ortner „feine Lebenskunst“ nennt. Der Hausherr im Castel...mehr

Ansitz Pillhof

Leger, pfiffig, herzlich, zupackend, quirlig, hochprofessionell: Seit 2003 prägt Kathrin Oberhofer mit ihrem ausgesprochen einnehmenden Naturell ihre Vinothek Ansitz Pillhof, die sich in den vielen...mehr

Falschauerhof

Nicht nur dank seines fantastischen Bergpanoramas ist der Falschauerhof einen Besuch wert. In der gemütlichen „guten Stube“ und bei schönem Wetter auch auf der Terrasse servieren die sympathische...mehr

Hotel Castel

Südtirols Tourismus expandiert. Wo sich daher andernorts so manches kleinere Hotel von Jahr zu Jahr immer mehr in eine „Bettenburg“ verwandelt, hat man im 5-Sterne-Haus Castel in Dorf Tirol eine...mehr

Hotel Der Weinmesser

Doris und Christian Kohlgruber, Inhaber des Vinum Hotels Der Weinmesser in Schenna, haben geschafft, wovon viele träumen: die eigene Leidenschaft zum Beruf zu machen. In ihrem Falle ist es die...mehr

Hotel Meranerhof

Jugendstil bleibt immer in Mode. Jene luxuriöse, glanzvolle Melange, die Ende des 19. Jahrhunderts die Verschmelzung von Kunst und Leben markierte, die Form und Funktion höchst fantasievoll...mehr

Hotel & Restaurant Schloss Wehrburg

Mittelalterliche Schlossromantik par excellence: Auf einer Anhöhe am Rande des Burgendorfes Prissian thront das Schloss Wehrburg. Die heutigen Schlossherren, die Familie Holzner-Wanker, haben die...mehr

Hotel und Weingut Pacherhof

Der Pacherhof ist ein Weingut, das den Weinbau im Eisacktal weit über die Grenzen Südtirols hinaus bekannt gemacht hat. Heute von Kellermeister Andreas Huber geführt, besitzt es auf Höhenlagen...mehr

Hotel Sand

Ganz Südtirol ist sonnenverwöhnt, aber in besonderem Maße gilt das für das Vinschgau mit seinen 300 (!) Sonnentagen. Und genau hier liegt das Wander- und Bikehotel Sand zu Füßen des...mehr

Hotel des Monats