Vegetarisch

Radicchio mit gegrillten Feigen & Nussbällchen

Zubereitung: Mandel-„Quark“ mit Knoblauch, Salz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer in einer Schüssel mischen. Die gehackten Walnusskerne auf einem Teller verteilen. Immer 1 TL der...mehr

Ziegenkäse-Feigen-Focaccia

Zubereitung: Den Backofen auf 220 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. In einer großen Schüssel die Mehle mit Backpulver und Fage vermischen. Zu einem Teig verkneten, der weder zu fest noch zu...mehr

Halloumi-Bratpaprika-Spieße mit Spinatsalat

Zubereitung: Zuerst den Halloumi in gleichmäßige Würfel schneiden, Bratpaprika waschen und nacheinander auf Schaschlik-Spieße aufspießen. Das Öl mit dem Just Spices Ofen und Grillkäse Gewürz...mehr

Kross frittierte Shiso-Avocado

Zubereitung: Die Avocados halbieren, entsteinen und schälen. Das Fleisch jeder Avocado der Länge nach in sechs Spalten schneiden. Diese in eine Schüssel legen und gleichmäßig mit dem Limettensaft...mehr

Auberginensteaks mit Räuchertofu und Shiitake

Zubereitung: Die Shiitake in einer Schüssel etwa 2 Stunden in Wasser einweichen. Anschließend abtropfen lassen, ausdrücken und in dünne Scheiben schneiden. Die Aubergine der Länge nach in vier...mehr

Tomatenquiche mit Feta und Basilikum

Zubereitung: Für den Mürbteig 1 Ei mit etwas Wasser verquirlen. Dann die kalte Butter in dünne Scheiben schneiden und mit Mehl und Salz zu feinen Krümeln verarbeiten. Das geht entweder mit den...mehr

Gebratener Ziegenkäse mit Haselnüssen, Honig und Thymian

Zubereitung: Butter in einem Topf bei niedriger Hitze zerlassen und die Haselnüsse darin in etwa 5 Minuten goldbraun anrösten. Vom Herd nehmen und Essig sowie Honig einrühren. Mit Salz und grob...mehr

Mangold-Fladenbrotpizza mit Ei

Zubereitung: Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze (180 °C Umluft) vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Mangold putzen. Die Blätter von den Stielen schneiden, alles...mehr

Gewürzkarotten mit Physalis-Sprinkle

Zubereitung: Die Karotten schälen und dicke Karotten längs halbieren. Die Gemüsebrühe in einem breiten Topf aufkochen. Die Karotten zugeben und etwa 5 Minuten garen, bis sie bissfest sind. Dann...mehr

Feigen-Rosinen-Törtchen mit Rosmarin

Zubereitung: Butter würfeln und mit übrigen Teigzutaten glatt verkneten, bei Bedarf 1-2 EL kaltes Wasser zufügen. Teig anschließend mindestens 1 Stunde kühl stellen. Inzwischen die Rosinen im...mehr

Treffer 1 bis 10 von 43
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-40 41-43 Nächste > Letzte >>

Hotel des Monats