Fisch

Hausgebeizte Lachsforelle

Zubereitung: Forelle: Zucker, Pökelsalz, Senfkörner, Pfefferkörner, Wacholderbeeren, Koriandersaat und den Zitronenabrieb mit dem Olivenöl und dem Estragonessig in einer Schüssel zu einer...mehr

Gegrillte Scampi mit Fritten und hausgemachten Dip

Zubereitung: Die Zutaten für die Marinade in einer kleinen Schüssel vermengen. Die Scampi schälen, den Kopf abtrennen und den Darm entfernen. Dann die Scampi in der Marinade für 3–4 Stunden...mehr

Seezunge "à la Meunière"

Zubereitung: Die Kartoffeln in einem Topf in leicht gesalzenem Wasser in 10–15 Minuten gar kochen. Abgießen, abtropfen lassen und mit Folie bedeckt bei geringer Temperatur im Ofen warm halten. Die...mehr

Mas Roshi - Thunfischsalat in Teigtaschen

Zubereitung: Für den Teig das Mehl in eine Rührschüssel geben und mit dem Salz vermischen. Die Kokosraspel, das Kokosöl und 100 ml lauwarmes Wasser untermengen, dann alles mit den Händen zu einem...mehr

Thunfischtatar

Zubereitung: Das Thunfischfilet mit Küchenpapier abtupfen und in kleine Würfel schneiden. Orange und die Grapefruit so dick schälen, dass die weiße Haut mit entfernt wird. Beide Zitrusfrüchte in...mehr

Sobarollen mit Nori

Zubereitung: In einem großen Topf reichlich Wasser zum Kochen bringen und darin die einfachen Soba 4–5 Minuten bzw. nach Packungsanweisung kochen. Abgießen und unter fließend kaltem Wasser...mehr

Seezungenröllchen mit Kräuterpesto und Blattspinat

Zubereitung: Seezungenfilets kalt abbrausen, trocken tupfen und auf eine Arbeitsfläche legen. Für das Pesto die Kräuter waschen, gut abtropfen lassen und die Blätter abzupfen. Pinienkerne in einer...mehr

Würziges Gemüsegratin

Zubereitung: Die Sardellenfilets gut abspülen, fein hacken und in eine Schüssel geben. Oliven und Kapern abtropfen lassen, fein hacken und zu den Sardellen geben. Die Knoblauchzehen schälen, fein...mehr

Zanderfilet mit Schwarzwurzel, gebratenem Kräuterseitling und Speckschaum

Zubereitung: Zanderfilet waschen, trocken tupfen und in vier gleich große Stücke schneiden. Mit Salz würzen und in der Pfanne mit Olivenöl langsam bei mittlerer Hitze auf der Hautseite 8-10 min...mehr

Carpaccio von der Gelbschwanzmakrele mit Ingwer, Limette und Granatapfel

Zubereitung: Für die Marinade den Ingwer in die Mitte eines Stücks Käseleinen (Musselin) legen, die Ränder anheben und den Saft über einer kleinen Schüssel auspressen. 3 Esslöffel Olivenöl,...mehr

Treffer 1 bis 10 von 35
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-35 Nächste > Letzte >>

Hotel des Monats