Dessert

Rote-Bete-Crêpes mit warmem Heidelbeerkompott und Joghurt

Zubereitung: Die Zugabe von Roter Bete zum Pfannkuchenteig verleiht ihm eine süßliche und gleichzeitig erdige Note und – was noch wichtiger ist – eine unglaubliche rosa/rote/ lila Farbe. Als...mehr

Christstollen

Zubereitung: Sultaninen und Korinthen in eine Schüssel geben, mit Rum übergießen und über Nacht ziehen lassen. Ein Drittel des Mehls in eine Schüssel sieben, in die Mitte eine Vertiefung...mehr

Blaubeertarte

Zubereitung: Das Mehl in eine Schussel geben und in der Mitte eine Mulde bilden. Die Butter in kleinen Stücken sowie das Salz, das Ei und 100 ml Wasser hineingeben und die Zutaten mit den...mehr

Mandelkuchen

Zubereitung: Backofen auf 175 °C vorheizen. Die Eier trennen, das Eiweiß mit einer Prise Salz in einer Rührschüssel mit dem Handmixer steif schlagen. Eigelb, Puderzucker, eine Prise Salz,...mehr

Pikante Nuss-Cookies

Zubereitung: Die Walnüsse und Pecannüsse hacken. Getrocknete, fettfreie Tomaten mit einer Küchenschere in dünne Streifen schneiden. Für den Teig die beiden Mehlsorten mit Backpulver mischen, auf...mehr

Schokoladen-Trüffel-Küchlein mit Bratapfelsoße

Zubereitung: Küchlein: Kuvertüre und Butter über einem Wasserbad schmelzen, anschließend glatt rühren. Eier und Zucker in den Vitamix-Behälter geben und den Deckel verschließen. Regler auf...mehr

Kaffee-Walnuss-Torte

Zubereitung: Den Backofen auf 170 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Den Boden der Springform mit Backpapier auslegen. Für die Torte die Walnüsse in der Küchenmaschine sehr fein hacken. Mehl und...mehr

Cuccìa

Zubereitung: Die Weizenkörner über Nacht in reichlich Wasser einweichen. Am nächsten Tag in ein Sieb abgießen und anschließend in einen Topf geben. Mit frischem Wasser drei Finger breit...mehr

Schokoladen-Orangen-Törtchen

Zubereitung: Den Ofen auf 160 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Den Boden und die Seiten der Soufflé- oder Muffinförmchen mit Backpapier auslegen. Die Kardamomkapseln anstoßen, öffnen, die Samen in...mehr

Browniekuchen

Zubereitung: Kidneybohnen in ein Haarsieb geben, gut abwaschen und sehr gut abtropfen lassen. Die Zutaten für den Teig abwiegen und in eine Schüssel geben. So lange pürieren, bis keine...mehr

Treffer 1 bis 10 von 54
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-54 Nächste > Letzte >>

Hotel des Monats