Rezepte

Melonensuppe

Zubereitung: Die Melonen halbieren und die Kerne entfernen. Das Melonenfleisch mit einem Kugelausstecher formen und kühl stellen. Das übrig gebliebene Fleisch aus den Schalen kratzen und mit...mehr

Chicken Meatballs

Zubereitung: Das Fleisch von den Knochen lösen, grob würfeln und wolfen. In einer Schüssel mit allen übrigen Zutaten für die Fleischklößchen, aber nur 1 Essloffel vom Öl verkneten. Walnussgroße...mehr

Mas Roshi - Thunfischsalat in Teigtaschen

Zubereitung: Für den Teig das Mehl in eine Rührschüssel geben und mit dem Salz vermischen. Die Kokosraspel, das Kokosöl und 100 ml lauwarmes Wasser untermengen, dann alles mit den Händen zu einem...mehr

Frühstücks-Quesedillas

Zubereitung: Zwei Tortillas mit geriebenem Käse bestreuen. Mit Hüttenkäse bestreichen. Grill-Paprikastreifen und Rucola auf den Käse-Tortillas verteilen. Leicht salzen und pfeffern. Die übrigen...mehr

Spaghetti mit Garnelen, Cocktailtomaten und Chili

Zubereitung:Zuerst das Wasser für die Nudeln aufsetzen und zum Kochen bringen. Pasta hinzufügen und al dente kochen. Die Nudeln abseihen, dabei ¼ Glas vom Kochwasser auffangen. Nun die Garnelen...mehr

Mediterraner Salat im Glas

Zubereitung: Salate im Glas sind doch einfach eine Spitzenidee, oder? Man gießt einfach etwas Dressing in ein Glas und füllt dieses dann mit der ganz persönlichen Lieblingsmischung an Gemüse,...mehr

Miesmuschelsuppe mit Brennnesseln

Zubereitung: Die Muscheln unter fließendem Wasser gründlich waschen. Muscheln mit beschädigten Schalen oder offene Muscheln, die sich beim Daraufklopfen nicht schließen, wegwerfen. Die Muscheln...mehr

Gebratener Ziegenkäse mit Haselnüssen, Honig und Thymian

Zubereitung: Butter in einem Topf bei niedriger Hitze zerlassen und die Haselnüsse darin in etwa 5 Minuten goldbraun anrösten. Vom Herd nehmen und Essig sowie Honig einrühren. Mit Salz und grob...mehr

Röstbrot mit Brunnenkresse und Burrata

Zubereitung: Die Brunnenkresse verlesen, waschen und gut abtropfen lassen. Einige schöne Blätter beiseitelegen. Die restliche Brunnenkresse grob hacken, mit Cre?me fraiche und Dijonsenf in einen...mehr

Mangoldtarte

Zubereitung: Für den Teig Mehl, Butter, Ei, 2 bis 3 Esslöffel kaltes Wasser und ½ Teelöffel Salz mit den Knethaken des Handrührgeräts zu einem homogenen Teig verkneten. Den Teig zu einer Kugel...mehr

Hotel des Monats