Tian Restaurant

©www.jacklinfotos.com

©www.jacklinfotos.com

©www.jacklinfotos.com

©www.jacklinfotos.com

©www.jacklinfotos.com

©www.jacklinfotos.com

Tian Restaurant
Frauenstraße 4
80469 München
Tel. 089/885656712
 
www.tian-restaurant.de

 

Zahlreiche Lobeshymnen im Ohr, pilgern wir an einem lauen Frühlingsabend zum Viktualienmarkt. Unser Ziel: der vegetarische Gourmettempel Tian, benannt nach dem gleichnamigen Sterne-Restaurant in Wien. Schon beim Betreten des Restaurants beginnt eine faszinierende Reise durch eine grüne Oase. Edel, schick und puristisch geht es im Inneren zu. Auf jedem Tisch thronen auf einer Olivenholzwurzel ein Salzschälchen sowie ein Olivenöl-Kännchen, passend dazu stehen für jeden Gast frisch gebackenes Sauerteigbrot auf warmen Steinen und Walnussbutter bereit. Nachdem uns Bartender Flo einen köstlich fruchtigen Aperitif gebracht hat, werfen wir gespannt einen Blick in die Karte. Zur Wahl stehen acht Zutaten-Kompositionen, die man als 4- bis 8-Gänge-Menü oder einzeln bestellen kann.


Chef de Cuisine Mario Mößlacher und sein Team verarbeiten nur die allerbesten Zutaten und nehmen für das perfekte Arrangement auf dem Teller auch mal Lineal oder Pinzette zur Hand. Was serviert wird, sind Kunstwerke. Die erste Vorspeise des Abends ist eine Ode an die Karotte: Aromatische Kräuter und Blüten begleiten feinstes Püree, Röllchen sowie Creme von der Karotte, fruchtige Orangenscheiben, Petersilien- und Ingwergel. Nach einer kulinarischen Wanderung durch einen Wald aus Pilzen, getrüffeltem Bio-Ei und weiteren feinen Gemüsearrangements landen wir bei der Krönung des Abends, dem Dessert: eine Nocke aus Rote-Bete-Eis mit weißer Schokolade und Tapiokaperlen, getoppt von einem knusprigen Malz-Bäumchen. Einfach himmlisch!

 

Käfer - Die Zeitung 2/2018

 

mehr vegetarische Restaurants



Drucken

Hotel des Monats