Gebratener Ziegenkäse mit Haselnüssen, Honig und Thymian

The Shed - Das Kochbuch
Von Gregory, Oliver und Richard Gladwin
224 Seiten
ISBN: 978-3-8369-2136-7
€ 28,00 [D]
 
www.gerstenberg-verlag.de

 

Zubereitung:

Butter in einem Topf bei niedriger Hitze zerlassen und die Haselnüsse darin in etwa 5 Minuten goldbraun anrösten. Vom Herd nehmen und Essig sowie Honig einrühren. Mit Salz und grob gemahlenem Pfeffer würzen. Beiseitestellen. Eine beschichtete Pfanne sehr stark erhitzen. Die Käsescheiben (nicht die Pfanne) mit etwas Öl bepinseln und kurz – höchstens 1 Minute pro Seite – in die Pfanne geben, bis sie leicht angebraten sind. Den Käse auf Teller verteilen, das warme Haselnussdressing darüberträufeln und die gewaschenen, trocken geschüttelten Thymianblätter darauf verteilen. Dazu passt ein kräftiger Rotwein.


Zutaten (Für 6 Personen):

120 g Butter

200 g Haselnüsse, blanchiert und gehäutet

2 EL Apfelessig, 3 EL Honig

Steinsalz

Frisch gemahlener Pfeffer

300 g Ziegenkäserolle, in 6 gleich große Scheiben geschnitten

Etwas Rapsöl

Blätter von 3 Zweigen frischem Thymian

 

 

Das Restaurant THE SHED im hippen Londoner Stadtteil Notting Hill war einst ein echter Geheimtipp, heute ist es Kult. Denn was dort geboten wird, ist sensationelle Küche mit ausschließlich regionalen Zutaten und ein Ambiente, das den Gast glauben lässt, er befände sich in einem lieblichen Marktflecken auf dem Land. Hier herrscht eine Hingabe, für die drei Brüder verantwortlich sind: Gregory liefert Fleisch und Gemüse, Oliver zaubert daraus kreative Köstlichkeiten und Richard managt das Ganze. Dieses Buch zeigt, wie die sympathischen Brüder ihr nachhaltiges Konzept verwirklichen. Stets gut gelaunt, sorgen sie für die Erzeugung und Verarbeitung erstklassiger Zutaten und deren optimale Präsentation.

 

 

 

weitere vegetarische Rezepte



Drucken

Hotel des Monats