Muscheln aus dem Wok mit Chilikonfitüre

©Lisa Linder

©Lisa Linder

13.06.2010 13:00 Alter: 8 yrs
Einfach thai!: Der entspannte Weg zu Tom Kha Gai, Pad Thai & Co
Von Tom Kime
256 Seiten
Verlag: Knesebeck
ISBN 978-3-95728-066-4
€ 24,95 [D]
 
www.knesebeck-verlag.de

 

Zubereitung:

Die Muscheln vorbereiten wie unten beschrieben. Eine Pfanne mit schwerem Boden oder einen Wok bei hoher Temperatur erhitzen. Das Öl hineingeben und darin die Hälfte des Ingwers sowie des Zitronengrases 1–2 Minute anschwitzen, bis beides aromatisch duftet. Die Muscheln sowie die Chilikonfitüre in den Wok geben, rühren, damit sich die Konfitüre gleichmäßig verteilt, und alles bei hoher Temperatur heiß werden lassen. 100 ml Wasser angießen, dann den Deckel auflegen und die Muscheln unter gelegentlichem Schwenken 2 Minuten garen.


Dann den Deckel abnehmen und alles gründlich vom Boden her umrühren. Den Deckel wieder auflegen und das Ganze weitere 2 Minuten köcheln lassen, bis sich alle Muscheln geöffnet haben. Die Hälfte des Thai-Basilikums und des Limettensafts einrühren und alles mit reichlich schwarzem Pfeffer würzen. Den Sud abschmecken und bei Bedarf nachwürzen – möglicherweise fehlt etwas Salz. Alles noch einmal gründlich durchmischen, dann die Muscheln mit dem Sud auf Portionsschalen verteilen. Mit dem restlichen Thai Basilikum, Zitronengras und Ingwer bestreuen und servieren.


Muscheln vorbereiten: Die Muscheln unter fließend kaltem Wasser abspülen. Mit einem alten Messer Schmutz und Rankenfüßer abkratzen. Die Muschelbärte vom breiteren Ende der Muschel her abziehen, dann die Muscheln gründlich waschen, bis das Wasser vollständig klar bleibt. Muscheln, die sich beim Daraufklopfen nicht schließen, sind tot und sollten, ebenso wie verdorben riechende Muscheln, nicht mehr verzehrt und weggeworfen werden.


Zutaten (Für 4 Personen):

750 g Miesmuscheln

300 g Venusmuscheln

2 EL Pflanzenöl

1 Stück frischer Ingwer (3 cm), geschält und in feine Scheiben geschnitten

2 Stängel Zitronengras, von harten Außenblättern befreit und fein gehackt

4 EL frische Chilikonfitüre

Blättchen von 1 kleinen Bund frischem Thai-Basilikum

Saft von 2 Limetten

Salz

Gewürze

frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

 

 

 

weitere Fisch-Rezepte

 



Drucken

Hotel des Monats