Kartoffelfrittata

©Oliver Brachat

©Oliver Brachat

Picknickglück
Pia Deges
112 Seiten
Hardcover
Format 19,3 x 1,7 x 24,8 cm
ISBN 978-3-88117-127-4
€ 19,95 [D]
 
www.hoelker-verlag.de

 

Zubereitung:

Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Bacon würfeln und in einer großen Pfanne in 2 Esslöffel Olivenöl anbraten. 3 Esslöffel Wasser und Safranpulver zufügen. Kartoffeln zugeben, Pfanne mit Deckel abdecken und Kartoffeln darin 5 Minuten andünsten. Pfanne vom Herd nehmen, Restflüssigkeit abgießen und Kartoffeln und Bacon abkühlen lassen. Backofen auf 180 °C vorheizen. Getrocknete Tomaten würfeln. Frühlingszwiebeln putzen und klein schneiden, Parmesan reiben. Kräuter fein hacken und 2 Esslöffel beiseitestellen. Restliche Kräuter, Parmesan, Tomaten und Frühlingszwiebeln mit Eiern, Milch, Salz und Pfeffer verrühren. Springform (Ø 28 Zentimeter) mit restlichem Olivenöl einfetten. Kartoffel-Speck-Masse darin verteilen und mit dem Kräuter-Ei-Milch-Mix übergießen. 10 Minuten im Ofen fertig backen. Abkühlen lassen und vor dem Servieren mit den übrigen Kräutern bestreuen.

 

 

Zutaten:

1 kg Kartoffeln

4 Scheiben Bacon

3 EL Olivenöl

½ Msp. Safranpulver

50 g getrocknete Tomaten

2 Frühlingszwiebeln

100 g Parmesan

1 Bund glatte Petersilie

1 Bund Schnittlauch

6 Eier

100 ml Milch

1 Prise Salz

Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

 

 

weitere Fleisch-Rezepte

 



Drucken

Hotel des Monats