Ricotta-Gemüse-Quiche

 
Rezept von Milchland Bayern: www.milchland-bayern.de
 

 

Zubereitung:

Backofen auf 200°C Ober-Unterhitze vorheizen. Form fetten und mit Fertigteig auslegen. Mit einer Gabel mehrmals einstechen. Ricotta, Eier, Milch, Parmesan, Salz, Pfeffer, Muskatnuss, Zitronenschale vermengen und auf den Teig geben. Gemüse waschen und in mundgerechte Stücke oder Streifen schneiden. Gemüse auf die Ricottacreme legen. Quiche für ca. 20 Minuten backen.


In der Zwischenzeit den Salat und das Dressing vorbereiten. Quiche heiß mit Salat servieren.


Zutaten (für 4 Portionen):

Für die Ricotta-Gemüse-Quiche:

1 Fertig-Quiche Teig (z.B. von Tante Fanny)

250 g Ricotta

50 g geriebener Parmesan

100 ml Milch

2 Eier

Abrieb 1/2 Zitronenschale

Muskatnuss

Salz, Pfeffer

Gemüse: z.B. Spargel, Karotten, Tomaten

Salat

Für das Salatdressing:

5 EL Pflanzenöl

3 EL weißer Balsamico Essig

1 EL Joghurt

1/4 TL Senf

1/2 TL Honig

Salz, Pfeffer

 

 

 

weitere vegetarische Rezepte

 



Drucken

Hotel des Monats