Himbeer-Shortbread mit weißer Schokolade

13.06.2010 13:00 Alter: 9 yrs
 
Rezept von BRAUN: www.braunhousehold.com
 

 

Zubereitung:

100 g Himbeeren mit dem Himbeersirup in den Messbehälter geben und mit dem Stabmixer zu einer feinen Coulis pürieren. Nun die Coulis zu den restlichen Himbeeren geben und mit einer Prise Salz verfeinern. Die Shortbread Kekse im Kompaktzerkleinerer kurz grob zerkleinern. Für das Mousse mit Hilfe des Schneebesenaufsatzes Eigelb mit Zucker schaumig schlagen. Nun die eingeweichte Gelatine im erhitzten Zitronensaft auflösen und vorsichtig unter die Eimasse heben.

In der Zwischenzeit Kuvertüre temperieren, sowie Sahne und Eiweiß jeweils mit dem Schneebesenaufsatz steif schlagen. Die geschmolzene Kuvertüre unter die Eigelbmasse heben und vorsichtig Sahne sowie steifes Eiweiß unterheben und kalt stellen. Die Masse später in einen Spritzbeutel abfüllen. Alle Zutaten abwechselnd in einem Glas schichten.

 

 

Zutaten für 4-6 Personen:

200 g weiße Kuvertüre

340 g Sahne

8 Shortbread Kekse

350 g Himbeeren

½ Zitrone

4 Blatt Gelatine

2 Eier

4 EL Zucker

2 cl Himbeersirup

 

 

                                                                                                                      Foto: BRAUN

 

 

weitere Desserts

 



Drucken

Hotel des Monats