Hotel Vier Jahreszeiten

Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski München
Maximilianstraße 17
80539 München
Tel. 089/21250
 
www.kempinski.com

 

Holzvertäfelte Wände, gemütliche Samt-Sessel und gedämpftes Licht – das Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski München lädt jeden Nachmittag von 15 bis 18 Uhr zum traditionellen Afternoon Tea in seine elegante Lobby. Über 30 verschiedene Geschmacksrichtungen stehen zur Auswahl, Teeliebhaber kommen hier schnell ins Schwärmen. Das Angebot reicht von verschiedenen Schwarzen Tees über Grünen bis zum Mandel Tee – aromatisiert, fermentiert oder sogar geräuchert. Und alle handgepflückt.


Um auch die richtige Wahl zu treffen, steht Joel Belouet, diplomierter Teemeister in Gold, den Gästen zur Seite. Seit 42 Jahren arbeitet er in der Lobby des Hotels Vier Jahreszeiten, vor neun Jahren ließ er sich an der Ronnefeldt Tea Academy in Frankfurt und auf Sri Lanka zum Teemeister ausbilden. Und je nachdem, ob ein milder, starker oder würziger Tee gewünscht wird, gibt er seine fachkundige und dennoch diskrete Empfehlung. Denn als Tee-Sommelier kennt er sich aus mit Anbau, Ernte, Verarbeitung und Zubereitung. Sein persönlicher Favorit: der „Morgentau“, ein Grüntee mit Mango und Zitrus.


Zubereitet wird der Tee mit heißem Wasser aus edlen Samowaren an der Teebar. „Die richtige Temperatur ist entscheidend. Bei Schwarzem Tee sind es 95° C bis 100° C, bei Grünem Tee muss das gekochte Wasser auf 70° C bis 80° C abkühlen“, erklärt der Franzose Belouet. Serviert wird dann im weißen Porzellankännchen. Wichtig dabei: Der Tee muss im Sieb schwimmen können, um seinen Geschmack zu entfalten.


Für die Teezubereitung zu Hause rät der passionierte Teemeister, mal Zitrone, Milch oder auch Zucker wegzulassen. Denn nur pur kann der wahre Geschmack zur Geltung kommen. Bei Grünem Tee sollte man unterdessen die Ziehdauer genau im Blick behalten – bereits 15 Sekunden mehr können einen bitteren Geschmack erzeugen. Am wichtigsten ist jedoch: Zeit nehmen und in Ruhe genießen!


Afternoon Tea inkl. Tee und Patisserie-Spezialitäten, 38 €. Keine Reservierung erforderlich.

 

mehr zu "Teatime"



Drucken

Hotel des Monats