Mia Mensa

25.03.2010 15:54 Alter: 9 yrs
Kategorie: Restaurant - Cafè Restaurant - Cafè
Mia Mensa
Muallim Naci Caddesi 64
Kuruçesme - Istanbul
Tel. 0090/(0)212/2634214
 
www.miamensa.com

 

Charmant!

 

„Einfach jeder kommt hierher“ erzählt uns Zeynep Balkanoglu, die charmante, junge Chefin des Mia Mensa, dem Italiener Istanbuls und schon ein kurzer Blick auf das bunte Treiben auf dem Bosporus-Grundstück lässt daran keinen Zweifel aufkommen. Vom romantischen Pärchen über Geschäftsleute bis hin zu einigermaßen exzentrischen Figuren der Mode- und Kunstszene tummelt sich ein buntes Völkchen an den teils direkt am Wasser gelegenen Tischen auf der entzückenden Terrasse und in den ruhigen Lauben des Gartens.

Zeynep, die noch heute über die Küche herrscht, begann mit 8 Jahren die Gäste der Familie zu bekochen, bevor sie die Passion nach Lehrjahren in den USA zu Profession machte. Zusammen mit einem Partner und ihrem Vater, der lange Jahre in Deutschland als Gastronom tätig war, leitet sie das Restaurant als Familienbetrieb, dessen Verständnis von Familie auch die Gäste mit einschließt. Man kennt sich hier, tauscht Neuigkeiten aus, philosophiert und feiert gemeinsam. Freunde der ersten Stunde mischen sich mit der zweiten Generation von Gästen. 

„Wir wollen lachende Gesichter sehn“ beschreibt Zeynep, selbst herz- erfrischend natürlich strahlend das Erfolgsrezept des Italieners. Unabhängig von der hellen, freundlichen Atmosphäre des Ortes zaubern uns schon alleine die traditionellen italienischen Gerichte ein lustvolles Lächeln ins Gesicht. Der Klassiker des Hauses, die „Seezunge in Zitronen-Weißwein-Sauce“ schmilzt förmlich auf der Zunge. Herrlich! Die anderen Gerichte, wie die „Parmigiana di Melanzane“ oder das „Carpaccio di Polipo“ präsentierten sich ebenso unverkünstelt auf den Punkt gekocht. Genau so sollte italienische Küche schmecken!

All dies lässt sich schon untertags höchst genussvoll goutieren, der wahre Charme des Mia Mensa entfaltet sich allerdings uneingeschränkt erst in den Abendstunden. Dann tanzt das Kerzenlicht über die Blätter der Lauben und über die Tische am Wasser, flackert über glückliche Gesichter, fließt lautlos in die laue Abendluft, illuminiert sanft das Lachen der Gäste und entführt uns an einen Ort, der einer Märchenwelt entsprungen scheint. Auch bei schlechtem Wetter oder im Winter verliert das Mia Mensa nicht seinen Reiz, dafür sorgt eine kleine, gemütliche Wintergarten-Terrasse, auf der sich beim Prasseln eines Kaminfeuers elegant dinieren lässt.

Reservierung unbedingt ratsam. Wer einen Tisch am Wasser haben möchte, sollte mindestens eine Woche vorab anrufen.

 

 

mehr zu Istanbul

 



Drucken

Hotel des Monats