Beau Rivage Mauritius

25.03.2010 15:54 Alter: 9 yrs
Beau Rivage Mauritius
Pierre Simonet Street
Floreal/Mauritius
Tel. +230/6989800
 
www.luxresorts.com

 

Der „Belle Mare“ Plage im Osten der Insel ist einer der schönsten Strände von Mauritius. Hier liegt unter Palmen das Fünf-Sterne-Deluxe Resort Beau Rivage, ein heiterer Ort ohne Allüren: Man legt hier Wert auf unkomplizierten, legeren Luxus. „Wir vom Beau Rivage möchten, dass unsere Gäste bereits unbeschwert und leicht anreisen: Mit ganz viel Freude und möglichst wenig Gepäck“, erklärt uns Raphael Torres, General Manager des Resorts.

 

Mit dem „Family Kit“-Konzept ermöglicht man auch jungen Familien einen Urlaub ohne Abstriche an Luxus und Komfort. Babys freuen sich über sterilisierte Fläschchen und Wärmer, eine spezielle Baby wanne, hypoallergene Bade- und Pflegeprodukte, Baumwoll-Handtücher und Windelnsowie einen exklusiven Wäscheservice. Und die Eltern über den Babysitter, der sich um den Nachwuchs kümmert, wenn sie sich am Abend zu einem romantischen Dinner zurückziehen. Auf die gesunde Ernährung der Kinder wird ebenfalls großen Wert gelegt: Das ausgewählte Kindermenü wurde von Chefkoch Stéphane Jean höchstselbst kreiert! 

 

Für Gäste auf der Suche nach absoluter Privatsphäre und ultimativem Luxus bietet das Flaggschiff der Naïade Resorts seit 2007 zwölf exklu sive Privatvillen. Die Architektur der etwas abseits vom Hotel gelegenen Luxusrefugien orientiert sich an der Inseltradition. Mit seinem edlen und originellen Mix aus chinesischen Sideboards, afrikanischen Lampen, indischen Stoffen und Gemälden einheimischer Künstler verbreitet das charaktervolle und elegante Interieur den Glanz der Kolonialzeit. 

 

Kaum angekommen, wird der Gast von seinem persönlichen Butler begrüßt, der sich um jeden noch so ausgefallenen Wunsch kümmert. Cocktailbar, Weinkeller und Küche werden individuell bestückt, bei Bedarf bereits vor Ihrer Ankunft. Ausflüge, Reservierungen in den vier Hotel-Restaurants oder der eigene Koch für die Villa werden wie von unsichtbarer Hand organisiert. Drei Kategorien, die alle über einen eigenen Pool und Garten verfügen, stehen zur Wahl: Die Licht durchfluteten, mit 255m2 extrem großzügigen „Prestige Villas“ eignen sich für Familien oder kleine Gruppen von Freunden. Hier im Pavillon des eigenen Gartens ungestört, von einer lauen Meeresbrise umspielt in den Tag zu träumen: Ein echtes Privileg! Mit 160 m2 etwas kleiner sind die acht „Ocean View Villas“, die sich perfekt für Paare auf der Suche nach Zweisamkeit eignen. Last but not least die zwei direkt am Strand gelegenen „Beach Front Villas“, der Gipfel der Romantik. Mit seinem Panoramafenster scheint das Badezimmer in den Ozean überzugehen, von der Badewanne aus kann man die aufgehende Sonne oder den Mond genießen! Ein besonders heißer Tipp für Honeymooner! 

 

Trotz aller Privatsphäre stehen einem bei Bedarf natürlich alle Services des Hotels zur Verfügung: Vom PAYOT-Spa bis zur Kinderbetreuung. So wird ein Urlaub im Beau Rivage, egal ob im Hotel oder in den Villen zur unvergesslichen Reise in eine andere Welt. 

 

 

 

mehr zu Indischer Ozean



Drucken

Hotel des Monats