Der König der Essige - Il Borgo del Balsamico

20.01.2014 11:46 Alter: 5 yrs
Il Borgo del Balsamico
Via Chiesa 27
I-42020 Botteghe di Albinea Reggio Emilia
Tel. 0039/0522/598175
 
www.ilborgodelbalsamico.it

 

Immer wieder erstaunlich, was sich im Supermarktregal so unter Balsamico-Essig stapelt: Meist aufgepeppter Industrieessig minderer Qualität, denn der Begriff „Aceto Balsamico“ ist nicht geschützt. Der echte „Aceto Balsamico Tradizionale“, sirupartig, süß-sauer und facettenreich, spielt in einer ganz anderen Liga. Einen der besten stellt die Familie Crotti in der Emilia-Romagna her. Zuerst nur als Geschenk für Freunde gedacht, produziert man heute unter dem Label „Il Borgo dell’Aceto“ verschiedene Sorten. Renzo Crotti, der die Manufaktur zusammen mit seinen Töchtern Silvia und Cristina betreibt, hat vor einigen Jahren seine Modefirma verkauft, um sich exklusiv auf „seinen“ Balsamico zu konzentrieren und die Familienpassion noch einmal auf ein anderes Niveau zu hieven.


Renzo kauft den Traubenmost aus Trebbiano-Trauben bei Bauern der Umgebung, köchelt ihn viele Stunden über offenem Feuer ein, bevor er in das Herzstück der Manufaktur wandert, ins unterm Dach gelegene Fasslager. Hier reift er mindestens 12 Jahre, wird von größeren in immer kleinere Holzfässer umgefüllt. Die Fässer sind teils bis zu 700 Jahre alt und aus ganz unterschiedlichen Holzarten gefertigt, mit denen sich der Reifeprozess optimal steuern lässt: Eiche, Kastanie, Maulbeere, Kirsche oder Akazie. Im letzten Fass angekommen hat er ein tiefes und unverwechselbares Aroma. Mehr Details über die Herstellung verrät Renzo nicht: „Das ist ein gut gehütetes Familiengeheimnis!“ Eines, das dem Genießer einen Balsamico beschert, der seinesgleichen sucht ...

 

Erhältlich bei Feinkost Käfer oder unter www.shop.feinkost-kaefer.de

 

 

 

weitere Käfer Manufakturen

 



Drucken

Hotel des Monats