Vulcano Schinkenmanufaktur

20.01.2014 11:46 Alter: 5 yrs
Vulcano Schinkenmanufaktur
Eggreith 26
A-8330 Auersbach
Tel. 0043/3114/2151
 
www.vulcano.at

 

Zu Beginn stand eine Vision: zu den besten Schinken der Welt gezählt zu werden. Durch leidenschaftliche Arbeit und ein kompromissloses Qualitätsverständnis entstand Vulcano. Seit dem Jahr 2000 widmet sich die Schinkenmanufaktur Vulcano im steirischen Vulkanland dem Projekt „Weltklasse-Schinken“, mit bemerkenswertem Ergebnis: Jedes hauchdünn geschnittene Blatt luftgetrockneten Vulcano-Rohschinkens ist mit seinem milden, feinen Reifearoma und der dezenten Gewürznote eine kulinarische Offenbarung.


Mit dem Vulcano-Edelschwein hat man eine erstklassige, lokale Rasse direkt vor Ort. Mit Respekt behandelt, artgerecht gehalten, hochqualitativ, vorwiegend mit Getreide gefüttert und stressfrei geschlachtet, das ist die optimale Grundlage für einen geschmacklich feinen Rohschinken. Gereift wird der Schinken zwischen 15 und 36 Monaten bei relativ hohen Temperaturen von 18 – 20 Grad. Gewöhnliches Fett von geringerer Qualität wird dabei oft weich, beginnt zu tropfen und wird sogar ranzig. Wenn der Schinken die Manufaktur verlässt, ist er zu einer vollendeten Delikatesse herangereift, geschaffen, um den Gaumen zu erfreuen, geeignet, um die Sinne zu verzaubern, gedacht, um einen perfekten Genuss zu bieten. Eine Spezialität mit unverwechselbarem Charakter! Wen es in die Steiermark verschlägt, der sollte unbedingt auch die Schinkenwelt „Vulcano-Ursprung“ besuchen und sich einen Blick hinter die Kulissen gönnen.


Erhältlich in der Käfer Fleischabteilung oder unter www.shop.feinkost-kaefer.de

 

 

 

weitere Käfer Manufakturen

 



Drucken

Hotel des Monats