Hotel Les Ottomans

25.03.2010 15:54 Alter: 9 yrs
Kategorie: Hotel, Restaurant - Cafè HotelRestaurant - Cafè
Hotel Les Ottomans
Muallim Naci Cad. 68
Kurucesme -Istanbul
Tel. 0090/(0)212/3591500
 
www.lesottomans.com

 

Der orientalische Traum.

 

Sobald man das Gelände des „Les Ottomans“ am Bosporus betritt, wähnt man sich in einer anderen, entrückten Welt. Sehr fern scheint nun Istanbuls größte Plage, das allgegenwärtige Verkehrschaos, das einen noch vor wenigen Minuten fest in seinen Klauen hielt. Im „Les Ottomans“ lebt die Grandeur einer versunkenen, glanzvollen Epoche wieder auf. Die um 1790 als Privatresidenz eines Pashas gebaute Villa wurde nach vielen Jahrzehnten des Verfalls von Ahu Aysal, einer schillernden Persönlichkeit des türkischen Gesellschaftslebens mit untrüglichem Gespür für exquisiten Geschmack komplett renoviert und als einziges, nach Feng-Shui Grundsätzen gestaltetes Boutiquehotel der Türkei wieder eröffnet.

 

Ein Ort der Erholung sollte das Hotel werden, ein Refugium mit Fokus auf die Balance zwischen Körper und Geist. Allein das Gelände, mit seiner herrlichen Bosporusterrasse, dem direkt am Wasser gelegenen Pool und den lauschigen Sitzgruppen fernab vom Trubel der Metropole ist Luxus und Entspannung pur. Im weitläufigen, auch externen Gästen zugänglichen Spa verwöhnt ein Team von Spezialisten den Gast mit einer Vielzahl an Anwendungen, darunter die Caudalie Vinotherapie®.

Das Prunkstück und das Herz des Hotels sind die 10 individuell gestalteten und nach Persönlichkeiten der osmanischen Geschichte benannten Suiten, die in jedem noch so kleinsten Detail von der Pracht des klassisch ottomanischen Stil künden. Herrliche Teppiche, kunstvolle Möbel und erlesene Antiquitäten begegnen einem hier auf Schritt und Tritt und schaffen eine Atmosphäre, die man nur als zauberhaft bezeichnen kann. Hier wohnt man nicht einfach nur, man residiert im Stile eines Pashas. Besonders hat uns die 148 qm große Maisonette-Suite Nr. 108 mit seinem Jacoozi mit Bosporusblick gefallen. Der elegante, mehrfach preisgekrönte, orientalische Stil in den Suiten prägt auch das Fine-Dining-Restaurant des Hotels, das „Su Yani“. Hier auf der Terrasse die exzellenten Gerichte einer türkisch-internationalen Küche genießen zu dürfen ist ein einmaliges Vergnügen. 

Als besonderer Service stehen den Gästen ein Speedboat und eine Yacht für Ausffüge in Die Stadt oder an den Bopsorus zur Verfügung. „Les Ottomans“ ist ein echter „Traum aus tausen- dundeiner Nacht“ und genau der Ort,  den sich Ahu Aysal für ihre Gäste immer vorgestellt hat: Heiter, prachtvoll, unverwechselbar.  

 

 

mehr zu Istanbul

 



Drucken

Hotel des Monats